Wenn eine Hochzeit so gut tut wie ein Kurzurlaub auf dem Land... dann weiß man, hier waren echte Profis am Werk.

Ja, wir haben noch eine für euch: eine komplett corona-freie Hochzeit. Die Kölner Hochzeitsfotografen Karo & Jens nehmen uns heute mit zu einem rauschenden Fest am Pfingstwochenende 2019. Traurednerin Mel und ihr langjähriger Partner Sascha haben vor all ihren Lieben Ja zueinander gesagt. Und das in großer Runde gefeiert: bunt, laut, ausgelassen und voller Liebe.

Urlaubsstimmung inklusive: BBQ am Vorabend und freie Trauung unter der alten Buche

Los ging’s schon am Vorabend bei einem BBQ zwischen Strohballen und heimeliger Boho-Lounge im Waldpavillion von Gut Hohenholz – Urlaubsstimmung und Erholung für die ganze Familie garantiert. Ganz entspannt ging es auch am nächsten Tag weiter. Die zahlreichen Kids unter der Hochzeitsgesellschaft waren schon am Vormittag mit Flechtfrisuren und Pferde streicheln gut versorgt – während die Hauptpersonen beim Getting Ready für die Trauung hergerichtet wurden. Lollis, Kaleidoskope und kleine Geduldsspiele für die jüngsten Hochzeitsgäste gaben Langeweile auch während der Trauung keine Chance. Für den Rest der Hochzeitsgesellschaft fing hier erst der spannende Teil an: Mit musikalischer Begleitung von Coby Grant haben sich Mel und Sascha im grünen Park unter der alten Buche ihre emotionalen Eheversprechen gegeben.

Das Geheimrezept für zufriedene Hochzeitsgäste: Kuchen, Eis und Donuts

Es folgte ein gelöster Sektempfang im Innenhof des Gutshofs mit noch mehr Live-Musik, ausgedehntem Kuchenbuffet, Eiswagen, Donuts – und einem Überraschungsgeschenk für das frisch vermählte Paar: eine Hochzeits-Vespa. Auch beim Hochzeitsdinner merkte man, dass hier ganz wundervolle und innig miteinander verbundene Menschen versammelt waren. Zwischen den Gängen sorgten liebevolle und kreative Beiträge und warme Worte für ein erhöhtes Taschentuchaufkommen, aber vor allem für ganz viel Glück und Freude. Mit lachenden Herzen und vollen Mägen ging’s nahtlos weiter auf die Tanzfläche. Im anliegenden Pferdestall wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert.

Die Magie hinter den Kulissen: Hochzeitskonzept von Sagt Ja

Das Hochzeitskonzept aus den kreativen Händen von Katrin Glaser bildete den perfekten Rahmen für dieses einzigartige Wochenende. Entsprach es doch ganz den Wünschen des Brautpaars: naturnah, aber kein Boho, farbintensiv, aber nicht knallbunt, mit BÄM, aber nicht zu pompös, Greenery, aber nicht tropisch. Das zauberhafte Ambiente von Gut Hohenholz tat sein übriges: ein zugewachsener Dornröschengang führte die Gäste zur Trauung unter freiem Himmel und zum Dinieren durfte die Hochzeitsgesellschaft unter dem floralen Lichtermeer der festlich geschmückten Remise Platz nehmen.

Das Hochzeitswochenende auf einen Blick: beteiligte Dienstleister

HochzeitsfotografieKaro & Jens Hochzeitsfotografie
HochzeitsplanungSagt Ja - Agentur für Hochzeitsplanung
Trauredner: Martin Lieske
Location: Gut Hohenholz
Möbelverleih: NIMMPLATZ
Kinderbetreuung: Leo-Kinderevents
Live-Musik: Nick Ferretti und Coby Grant
Hochzeits-DJ: Mr. Nice Guy
Floristik: Goldregen floraldesign
Hochzeitspapeterie: Nina Buschenhofen
Styling: Ince Concept
Kaffee & Kuchen: Pennycakes Köln und Heilandt Kaffeemanufaktur
Eiswagen: Salon Schmitz