IDEEN FÜR EIN VEGETARISCHE ODER VEGANES HOCHZEITSESSEN VON LANDWIND CATERING

Was meint ihr? Wenn ein Brautpaar vegetarisch oder vegan lebt, sollten dann die Speisen auf der Hochzeit auch vegetarisch oder vegan sein?
Ich finde JA! Denn mit der Gestaltung der Hochzeitsfeier bringt ein Paar doch auch seine Lebensweise zum Ausdruck. Und da finde ich es unpassend, wenn sich im Menü oder dem Buffet auf einmal ein Braten wiederfindet.

Sicherlich wird der ein oder andere Gast, z.B. Onkel Horst ;-) nicht gerade mit Begeisterung reagieren, wenn er hört, dass es ein fleischloser Tag für ihn wird. Aber wenn ihr einen guten Caterer an der Hand habt, werdet ihr selbst Onkel Horst damit überraschen, dass vegetarische oder vegane Speisen sehr lecker sein können und satt machen – und das ganz ohne Fleisch!

Ich habe es selbst schon auf einer Hochzeit erlebt – Braut & Bräutigam waren Vegetarier, aßen aber häufig auch vegan und hatten ebenfalls vegane Gäste auf ihrer Hochzeit. Mit Landwind haben wir einen Caterer gefunden, der bereits Erfahrungen mit vegetarischen/veganen Speisen hat und mit dem wir gemeinsam ein ganz tolles Hochzeitsdinner entwickelt haben.

 
 

VORSPEISEN ALS FLYING BUFFET, HAUPTGANG UND DESSERT ALS BUFFET

Ich versichere euch – jeder noch so skeptische Gast war absolut begeistert von diesem Hochzeitsessen.
Die Vorspeisen wurden in kleinen Gläschen als Flying Buffet serviert, sodass sich jeder Hochzeitsgast genau die Vorspeisen nehmen konnte, die ihm besonders gut schmeckten. Den Hauptgang und das Dessert gab es anschließend in Buffetform.

Wenn ihr selbst also vegetarisch oder vegan lebt, dann schreckt nicht davor zurück, auch die Auswahl der Speisen auf eurer Hochzeit danach auszuwählen. Es ist EURE Hochzeit.

Übrigens bieten auch immer mehr Konditoren und Tortenbäcker ihre Kuchen, Törtchen, Cupcakes oder auch ganze Hochzeitstorten vegan an.

P.S. Für alle Fleisch-Liebhaber unter euch: Bei Bernd Becker von Landwind Catering bekommt ihr übrigens auch Hochzeitsmenüs oder Hochzeitsbuffets mit Fleisch ;-)

 
 
 
 
 

 

Autorin:
Ich bin Bärbel. Hochzeitsplanerin aus Köln. Ihr wollt mehr über mich erfahren?
Hier im Blog gebe ich euch Tipps rund um das Thema Hochzeit und Hochzeitsplanung.
Dabei richte ich mich vor allem an Paare, die ihre Hochzeit in Köln, Bonn, Düsseldorf oder Umgebung feiern möchten. Ihr habt Fragen, Wünsche, Anregungen oder Kritik?
Ich freue mich auf eure Email an mail(at)frauimmer-herrewig.de.